Liberale Senioren

Wie geduldig doch Papier ist! Die Grünen fordern im Einwohnerrat Strategien, wie mit den Folgen des Klimawandels umgegangen werden soll! Es sei höchste Zeit, dass man die Planung dazu angehe. Auf dem Papier will man den Klimanotstand und spricht von einem Massnahmenplan, der aufzeige, wie man die Klimaziele erreiche. Die junge Mitte will die Auszeichnung Energiestadt Gold erreichen. Der Trägerverein vergibt das Label für überdurchschnittliche Anstrengungen im Bereich der Energie- und Klimapolitik.

Weiterlesen

Im Oktober 2021 beantragte der Stadtrat dem Einwohnerrat die Einzonung des Grütwäldlis abzulehnen. Damit wäre indirekt auch die FDP-Initiative beerdigt worden. Dieses Vorgehen fanden wir undemokratisch und gegenüber einer Initiative unwürdig. Am Tag vor der Einwohnerratssitzung musste der Stadtrat das Geschäft abtraktandieren!

Weiterlesen

Für einmal haben die Liberalen Senioren Kriens nicht den politischen Gegnern die „Kutteln geputzt“ sondern luden zum Kuttelnessen ein und haben zugleich die Junioren des Sportclub Kriens mit einem gesammelten Betrag von 2500 Franken unterstützt.

Weiterlesen