Aktuell

Kriens hat gewählt. Am heutigen Sonntag, 29. März 2020 fanden in der Stadt Kriens Einwohnerrats- und Stadtratswahlen statt. Parteipräsident Robert Marty zeigte sich insbesondere mit dem Ergebnis zum Einwohnerrat sehr zufrieden: «Die FDP. Die Liberalen Der Stadt Kriens nimmt das Resultat zur Kenntnis. Die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger schenken uns weiterhin grosses Vertrauen. Wir haben weiterhin 6 Sitze und somit keinen Sitzverlust. Wir gratulieren unseren gewählten Kandidaten und bedanken uns bei allen, die sich bei uns zur Verfügung gestellt haben. Bei den Stadtratswahlen sind wir sehr erfreut über das gute Resultat von Roger Erni. Als Stadtpräsident hat Matthias Senn das beste Resultat erzielt. Jedoch als Stadtrat ist das Resultat sehr enttäuschend. Wie wir in den Zweiten Wahlgang gehen, entscheidet die Partei. Mit einer elektronischen Abstimmung.»

Weiterlesen

Aufgrund der aktuellen Situation und den gültigen Bestimmungen des Bundes findet die Nominationsversammlung vom 31. März 2020 nicht statt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit und bleiben Sie gesund!

Geschäftsleitung FDP.Die Liberalen Kriens

Weiterlesen

Leserbrief Enrico Ercolani, FDP Kriens, Samstag, 21. März 2020 in der Luzerner Zeitung.

Weiterlesen

Auf der Freizeitanlage Langmatt steht seit Kurzem eine neue Sitzbank. Diese hat die Stadt Kriens den FDP.Die Liberalen Kriens und den Liberalen Senioren zu verdanken. In einer gelungenen Aktion übergaben Robert Marty (FDP Präsident Kriens), Roger Erni (Einwohnerratspräsident) und Enrico Ercolani (Liberale Senioren) den Stadträten Franco Faé und Matthias Senn die Sitzbank.

Die FDP Kriens freut sich, damit einen Beitrag an die Gesellschaft zu leisten – Kriens zum Wohnen, Arbeiten und Geniessen.

Weiterlesen

Liebe Krienserinnen und Krienser

Eine Teilnahme/Besuch ist aufgrund der behördlichen Auflagen nicht gestatten, sofern Sie:

  •     positiv auf den Corono-Virus getestet oder in Quarantäne gesetzt wurden, oder
  •     an Corono-Symptomen (Erkältungskrankheit mit Fieber, Husten oder andere Symptome) leiden oder
  •     sich in den vergangenen zwei Wochen in Risikogebieten (Italien, China, Südkorea, Singapur) aufhielten.


Für detaillierte Informationen von der Dienststelle für Gesundheit und Sport, klicken Sie bitte auf "Weiterlesen".
Herzlichen Dank für die Einhaltung von diesen Vorschriften und für Ihr Verständnis.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihre FDP.Die Liberalen Kriens

Weiterlesen