Aktuell

Leserbrief vom 15. März 2022
Wie Bruno Rinderknecht richtig feststellt, hat der Krieg in der Ukraine das Problem der Energieversorgung in der Schweiz klar aufgezeigt. Wir sind stark von fossilen Rohstoffen wie Erdöl und Gas vom Ausland abhängig. Als Mitglied der «Klimagrosseltern» wirft er der Mehrheit der bürgerlichen Parteien vor, dass sie seit Jahren den Ausbau von erneuerbarer Energie blockieren. Auf Grund von Meldungen im Radio, Fernsehen und Presse komme ich zu anderer Erkenntnis.

Weiterlesen

Ist ein Unternehmen in Schieflage geraten, so wird einerseits gespart und optimiert, andererseits versucht die Erträge zu steigern. An beiden Stellschrauben kann gedreht werden. Erfolgreich aus der Schieflage kommt, wer an beiden Schrauben vorsichtig dreht. 

Weiterlesen

Im Oktober 2021 beantragte der Stadtrat dem Einwohnerrat die Einzonung des Grütwäldlis abzulehnen. Damit wäre indirekt auch die FDP-Initiative beerdigt worden. Dieses Vorgehen fanden wir undemokratisch und gegenüber einer Initiative unwürdig. Am Tag vor der Einwohnerratssitzung musste der Stadtrat das Geschäft abtraktandieren!

Weiterlesen

Am 13. Februar 2022 wurde in der Stadt Kriens über den Planungskredit «Testplanung Kantonsstrasse K4 Zentrum Kriens» sowie über die Wiedereinführung der Nachkommens-Erbschaftssteuer abgestimmt. Beide Vorlagen wurden abgelehnt.

Weiterlesen

Das Pilatus-Podium der FDP Kriens und Liberalen Senioren vom 12. Januar 2022 widmete sich der kommenden Abstimmung vom 13. Februar 2022. Es geht dabei um den Planungskredit «Testplanung Kantonsstrasse K4 Zentrum Kriens». Die SVP Kriens ist gegen den Kredit von CHF 300'000.– und hat das Referendum ergriffen. Der FDP Kriens und den Liberalen Senioren ist es ein grosses Anliegen, dass die Stimmbürger gut um umfassend informiert werden.

Weiterlesen