Pilatus-Podium Kriens – ein grosser Publikumserfolg

Das am Mittwochabend durchgeführte 3. Pilatus-Podium fand im praktisch vollbesetzten Pilatussaal Kriens statt. Die Veranstaltung wurde wiederum von den Liberalen Senioren Kriens in enger Zusammenarbeit mit der FDP Kriens und den Kandidierenden für den Einwohnerrat organisiert. Das Publikum strömte in Scharen in den Pilatussaal. Es dürften um die 380 Personen gewesen sein, die sich einen persönlichen Eindruck von den acht Stadtrats-Kandidierenden machen wollten.

Raphael Prinz, SRF Moderator und „Ur-Krienser“ hatte die Runde fest im Griff, streute spannende Fragen ein und entlockte den acht Persönlichkeiten auch ein paar private Statements.

Die Teilnehmenden auf dem Podium:

Die Bisherigen Judith Luthiger, Matthias Senn, Franco Faé und Lothar Sidler sowie die Herausforderer Cla Büchi, Roger Erni, Marco Frauenknecht und Maurus Frey.

Nach dem Pilatus-Podium verweilten viele Gäste noch im Foyer und packten die Chance, mit den Kandidierenden zu diskutieren und persönliche Fragen zu stellen.