Abstimmung

29. Januar 2023 - Abstimmung zur Billettsteuer

Parteiversammlung votiert für Nein-Parole

Die Parteiversammlung vom 2. November stand ganz im Zeichen der Finanzen, Steuern und Kantonsratswahlen. Der Präsident Hanspeter Meier führte durch die Präsentation der aktuellen FDP-Themen in der Stadt Kriens. Fraktions-Chef Beat Tanner zeigte auf, warum das Referendum gegen die Billettsteuer ergriffen wurde. Die Abstimmung resultiert mit 22 Nein und 1 Ja, d.h. die FDP Kriens empfiehlt für die Abstimmung ein klares NEIN zur Vorlage Billettsteuer. 
> Stellungnahme der FDP Kriens (PDF)

> Flyer IG „Gemeinsam für Krienser Vereine“ (PDF)